Jason Dufner Eingetragen als Favorit und links als PGA-Champion

Jason Dufner hat uns nicht enttäuscht, als er die PGA Championship als 7/2 Favorit in den Golf Chancen betrat die Wanamaker Trophy zu gewinnen, und am Ende als Champion mit einem 10 unter und eroberte seinen ersten großen Turnier.

"Es war ein harter Tag. Es war ein langer Tag. Tough Golfplatz ", sagte Dufner. "Es ist wahrscheinlich hat mich noch nicht. Ich kann nicht glauben, dass dies geschieht mit mir. ... Ich habe gerade beschlossen, dass ich zuversichtlich sein würde und wirklich darauf, meine besten Fuß setzen und aggressiv spielen und versuchen, diese Sache zu gewinnen. Ich wollte Art nicht nur Angst oder weich spielen.

"Ich bin glücklich, die Arbeit zu erledigen. Es ist ein großer Schritt in meiner Karriere. "

Dufner wurde der sechste Spieler einen großen mit einer Runde von 63 zu gewinnen.

Adam Scott war der zweite Favorit mit 4/1 Chancen, aber es war Jim Furyk, der bei 01.12 Chancen hatte, die zweite mit einem Score von -8 beendet.

Tiger Woods war wieder einmal enttäuschend und erweitert seine Trockenheit bis 18 Majors ohne einen Grand-Slam zu gewinnen. Wald

"Ist es in Bezug auf?", Ein niedergeschlagenen Woods sagte auf die Frage, über keinen großen in mehr als fünf Jahren zu gewinnen. "Nein. Ich habe in die Hälfte von ihnen dort gewesen. Also das ist ungefähr richtig. Wenn Sie dort drei Viertel oder die Hälfte von ihnen mit einer Chance sein werden auf der Rückseite neun zu gewinnen, haben Sie gerade, um es getan.

"Ich war gerade da und hatte sicherlich eine Chance, die Meister und die britische in diesem Jahr zu gewinnen. Die beiden anderen, ich habe einfach nicht traf es gut genug. Genau so, wie es geht.